Spielregeln

Es gelten die allgemeinen Fussballregeln des SFV. Im Folgenden sind die Ausnahmen und „Spezial“-Regeln des Henggi Cups aufgeführt:

  • Es darf nur mit Nocken- oder Turnschuhen gespielt werden.
    Stollen-Schuhe sind nicht erlaubt!

  • Während dem Spiel besteht eine Mannschaft aus einem Torwart und höchstens 4 Feldspielern. Gewechselt wird selbstständig am Rand (neben dem eigenen Goal). Der neue Spieler darf erst das Spielfeld betreten, nach dem der andere das Spielfeld verlassen hat.

  • Es gibt keine Abseits-, Torabstoss- oder Rückpassregel!

  • Der Entscheid des Schiedsrichters ist endgültig.Es wird jeweils mit einem Schiedsrichter gespielt.

  • Mädchengoals zählen doppelt (Kategorie B und C).

  • Bei Punktegleichheit nach den Vorrundenspielen entscheidet die Tordifferenz. In den Finalspielen entscheidet bei Gleichstand nach der regulären Spielzeit ein Penaltyschiessen über den Sieger. Jeder Mitspieler hat dabei einen Schuss (in der Kategorie A wird das Penaltyschießen durch die Kinder ausgetragen ohne Mitwirkung der Erwachsenen).

  • Bitte spielt fair! Unfaire Spielweise wird vom Schiedsrichter bestraft (je nach Vergehen mit Freistoss oder Spielsperre).

  • Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
  • Neue Spieler (z.Bsp. Ersatz für gemeldete Spieler) können nur bis zur Käpteninfo der Spielleitung gemeldet werden. Während dem Turnier können keine neuen Spieler eingesetzt werden, ausser bei folgender Ausnahme:

    Verletzungsbedingter Ausfall von Spielern, so dass die Mindestanzahl von 5 Spielern nicht erreicht werden kann. In diesem Falle muss der zusätzliche Spieler die Altersvorgabe für die jeweilige Kategorie erfüllen und darf in keiner anderen Mannschaft gemeldet sein. Der Spieler muss von der Spielleitung bestätigt werden!

  • Der Turnierorganisator behält sich Änderungen vor. Bei allfälligen Änderungen werden die Team-Kapitäns bei Turnierstart informiert. 

Spezielle Regeln für die Kategorie A (Family-Kategorie):

  • Es muss ein Kind im Tor stehen. Es wird aber auf "kleine" Tore gespielt (3.6m Breite).

  • Auf dem Spielfeld darf sich nur 1 (ein) Erwachsener gleichzeitig befinden. Erwachsene dürfen ausserdem keine Tore schiessen.

hc2013_067.jpg
hc2013_009.jpg
hc2013_028.jpg